Technikraum Klimatisierung
Technikraum Klimatisierung, Klimaanlagen und Zubehör für Gewerbe und Privat in Leipzig und Umland

Technikraum-Klimatisierung

Server- bzw. Technikräume sollten klimatisiert werden, da systemkritischen Komponenten bei Überhitzung ausfallen können und so ein störungsfreier Betriebsablauf nicht mehr gewährleistet ist.

Es gilt, die Raumtemperatur zwischen 21-23°C sowie die Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und max. 70 Prozent möglichst konstant zu halten und das an 365 Tagen im Jahr.

Auch ein Redundanzbetrieb aus 2 oder mehr Split-Klimageräten mit gleichmäßigen Betrieb der Systeme und Grundlastumschaltung mit einer Zusatzsteuerung ist auf Wunsch möglich.

Zum Einsatz kommen hier spezielle Präzisionsklimageräte, da normale Anlagen für Wohn- und Gewerberäume nicht für die besonderen Anforderungen von Technikräumen ausgelegt sind!

Rechenzentren und Serverräume bilden die Knotenpunkte der globalen Echtzeit-Kommunikation. Um IT-Ausfälle durch überhitzte Computer zu vermeiden ist die präzise Kontrolle der Klimatisierung notwendig. So stellen Sie sicher dass der Lebensnerv IT rund um die Uhr verfügbar ist.