Förderung

  • ACHTUNG!:
    Heizungs- und Klimaanlagenförderung jetzt direkt über die KFW!

 

Liebe Kund:innen und solche, die es noch werden wollen:

Das bisherige Förderprogramm des BAfA wurde zum 1/1/2024 direkt von der KFW übernommen.

Eine Beantragung soll ab 27/2/2024 möglich sein.

Bitte informieren Sie sich als Privatperson detailliert unter:

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestehende-Immobilie/F%C3%B6rderprodukte/Heizungsf%C3%B6rderung-f%C3%BCr-Privatpersonen-Wohngeb%C3%A4ude-(458)/ 

Laut den uns derzeit vorliegenden Informationen sind wir als ausführendes Fachunternehmen, wenn wir Ihnen eine Anlage eingebaut haben, für die Sie Förderung beantragt haben, dafür haftbar, dass Sie mind. 50% der eingesetzten Energie zur Wärmegewinnung genutzt haben!

Das können wir natürlich NICHT! 

Sollten sich diese Informationen bewahrheiten, werden wir uns schweren Herzens nicht weiter mit dem Thema Förderung beschäftigen können!

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen auf eine zeitnahe sinnvolle Regulierung.

Es ist sehr bedauernswert, dass die gut funktionieren BAfA-Förderung seit Mitte August 2022 schrittweise so überaus deutsch verkompliziert wurde….

Bei relevanten Änderungen passen wir diese Information zeitnah an.